► Berichte

Die Falkenberger Angelfreunde informieren Sie auf dieser Seite über alle aktuellen Neuigkeiten aus unserem Verein.

Berichte

Hegefischen zum abgesagten Strandfest

Am 01.08.2020 trafen sich am Kiebitzer Baggerteich die Sportfreunde aus Prieschka, Elsterwerda, Finsterwalde, Vetschau und Falkenberg zum traditionellen Hegefischen.

Nach dem Verlosen der Plätze begannen die Mannschaften von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr an zu angeln, danach wurden die jeweiligen Fänge gezählt und gewogen und ein kleiner Imbiss zu sich genommen.

Die meisten Fische fingen die Sportfreunde aus Prieschka, gefolgt von Elsterwerda und Finsterwalde. Während der Veranstaltung wurden 116 Fische mit einem Gesamtgewicht von 10.733 Gramm gefangen.

Die Angler und Anglerinnen hatten wieder viel Spaß und freuen sich auf das nächste Jahr.

Der Vorstand

 

Hegefischen zum abgesagten Strandfest 2020

Weiterlesen …

Vereinsstammtisch + Bank Impressionen

Camillo Scholz und seine Freunde übergaben dem Verein im Mai 2020 eine Sitzbank als Gastgeschenk.

Leider hatte Regen das Holz schnell verwittern lassen. Mit viel Zeitaufwand haben dann Eddi und Ronny die Bank in neuem Glanz erstrahlen lassen.

Das Resultat kann sich auf jeden Fall sehen lassen...

 

Stammtisch

Mit Hilfe der Chefin Antje Kuna-Theile / Firma Holz-Theile Elsterwerda und Marco Richter, Textildruck-Richter Falkenberg  als Sponsoren haben wir den ersten Vereinsstammtisch gebaut und am Kiebitzer  aufgestellt.


Stammtisch -Logo

Petri Heil
Thomas Voigt

Weiterlesen …

Geländepflege Rasensaat

Während die Corona - Situation uns bei der Vermietung der Bungalows von Anfang April bis Anfang Juni einen Strich durch die Rechnung machte, wollten wir trotzdem die Zeit nutzen und das Gelände neben dem Zandernest neu gestalten und Rasen anlegen.
Mit großer Unterstützung der Firma Joh.Wacht, Falkenberg (Flugplatz Lönnewitz), welche uns 35 t Muttererde kostenfrei abkippte und der Agrargenossenschaft Gräfendorf, welche den Radlader ebenfalls kostenfrei zur Verfügung stellte, konnten wir dieses Vorhaben in die Tat umsetzen.


Unsere Vereinsmitglieder Stefan Langanke(Eddi), Ronny Flemig sowie Thomas Voigt waren die Akteure der Maßnahme.

Petri Heil
Thomas Voigt

Weiterlesen …

Bürgermeister Hegefischen

Am 07.07.trafen wir uns am Kiebitzer zum Hegefischen. Wir, das waren 23 Sportfreunde aus verschiedenen Vereinen, aus Brandenburg an der Havel, Finsterwalde, Elsterwerda, Bad Liebenwerda, Prischka, Falkenberg, Vetschau und sogar ein Sportfreund aus Braunschweig.  Es wurde in 2 Sektoren geangelt: 1 Sektor Stippangler (mit Bleitragender Pose) und der 2 Sektor mit Feederkorb.  Nach einen kleinen Imbiss und Begrüßung der Teilnehmer losten wir die Plätze aus.  Von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr wurde geangelt, jeder konnte zeigen was er kann. Nach dem Wiegen der Fische konnte sich jeder Angler wieder stäken von dem großen Drill der Fische. Es gab Würstchen vom Grill und reichlich Getränke, weil es sehr warm war an diesen Tag.  Da unser Bürgermeister Herr Quick im Urlaub war begrüßten wir die Stellvertretende Bürgermeisterin Frau Wagenmann. Sie sprach noch ein paar Worte zu uns .

Die meisten Fische fingen:

Im Stippen:

Kuntzsch T. aus Prischka mit 40 Fischen und einem Gesamtgewicht von 4990 gramm.

Fischer D. aus Elsterwerda mit 13 Fischen und einem Gesamtgewicht von 3490 gramm.

Bischof G. aus Prieschka mit 23 Fischen und einem Gesamtgewicht von 2240 gramm.

Im Feedern :

Grokol N. aus Brandenburg an der Havel mit 21 Fischen und einem Gesamtgewicht von 6305 gramm.

Weber H. aus Falkenberg mit 7 Fischen und einem Gesamtgewicht von 5040 gramm.

Umlauf K. aus Finsterwalde mit 22 Fischen und einem Gesamtgewicht von 3200 gramm.

Alle 23 Angler haben 285 Fische gefangen mit einem Gesamtgewicht von 48325 gramm. Somit ging unsere Veranstaltung dem Ende entgegen. Von der Stellvertretenden Bürgermeisterin und vielen Sportfreunden aus Nah und Fern bekamen wir viele lobende Worte für die gelungene Veranstaltung.  Bedanken möchte ich mich noch bei den Sponsoren Klaus Umlauf aus Finsterwalde und Guido Lehmann aus Herzberg für die leckeren Würstchen.  Ebenso möchte ich mich bei den Sportfreunden Sandro Boy, Sylvia Boy, Hendryk Boy, Stefan Langanke (Eddi) und Rainer Fridrich bedanken, die mich tatkräftig bei den Veranstaltungen unterstützt haben. Ich hoffe dass wir im Jahr 2019 wieder so eine schöne Veranstaltung durchführen können. 

Andreas Schäfer         

Weiterlesen …

Hegefischen Städtevergleich

Hegefischen Städtevergleich

Das Jahr verging und es war wiedermal soweit unser geliebter Städtevergleich. Austräger war diesmal Falkenberg. Die Sportfreunde aus Finsterwalde, Falkenberg, Prieschka und Vetschau trafen sich wieder am Kiebitzer. Wie immer begann das Angeln in den Mannschaften nach dem Verlosen der Plätze. Von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr wurde geangelt. Nach dem Wiegen der Fische bekam jeder Angler einen kleinen Imbiss.

Die meisten Fische fingen folgende Sportfreunde:  Sportfreund Bischof G. aus Prieschka mit 63 Fischen und einem Gesamtgewicht von 5942 gramm.  Sportfreund Kuntzsch T .aus Prieschka mit 23 Fischen und einem Gesamtgewicht von 3922 gramm.  Sportfreund Lehmann G. aus Falkenberg mit 24 Fischen und einem Gesamtgewicht von 3415 gramm.

In der Mannschaftswertung waren die Sportsfreunde aus Prieschka mit 137 Fischen und einem Gesamtgewicht von 16452 Gramm am erfolgreichsten, vor Falkenberg mit 69 Fischen und einem Gesamtgewicht von 8274 Gramm und vor Vetschau mit 47 Fischen und ein Gesamtgewicht von 4740

gramm.  Die 285 Waidgerecht getöteten Fische mit einem Gesamtgewicht von 32473 gr. wurden dem Reptilien Zoo in Döbrichau zur Futterverwertung übergeben. Alle Angler hatten viel Spaß bei der Veranstaltung. Nun müssen wir uns wieder gedulden bis es wieder heißt: Es ist wieder Städtevergleich.  Im Jahr 2019 sind die Sportfreunde aus Vetschau Ausrichter.

Andreas Schäfer

Weiterlesen …